Aktuelle Meldungen: Stadt Östringen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Freizeit & Kultur in Östringen
Aktuelle Meldungen

Infobereich

Hauptbereich

Artikel vom 30.06.2021

Freibäder dürfen jetzt wieder mehr Besucher willkommen heißen

Allgemeine Regeln zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus gelten jedoch weiterhin

Auf der Grundlage der zum 28. Juni 2021 in Kraft getretenen Aktualisierung der Corona-Verordnung Bäder und Saunen sind nun weitere Lockerungen beim Betrieb der städtischen Freibäder möglich geworden bzw. kann jetzt eine größere Anzahl von Besucherinnen und Besucher in die Einrichtungen eingelassen werden.

Die maximal erlaubte Gästezahl je Zeitabschnitt wurde nach den veränderten Vorgaben des Landes anhand der in den Freibädern in Östringen und Odenheim vorhandenen Wasserflächen neu berechnet und entsprechend erhöht. Wenn auch mit den höheren Gästezahlen ein reibungsloser Ablauf an den Freibadkassen möglich ist, kann die Limitierung der Anzahl der für ein bestimmtes Zeitfenster zugelassenen Reservierungen weiter aufgestockt werden.   

Nach wie vor ist für den Besuch der Freibäder in Östringen und Odenheim eine vorherige Online-Reservierung über die Homepage der Stadt Östringen erforderlich.

Die Freibadzeiten bleiben unverändert:

Freibad Östringen:
Badezeit Vormittag:                      täglich von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Badezeit Nachmittag:                   täglich von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Freibad Odenheim:
Badezeit Vormittag:                      täglich von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Badezeit Nachmittag:                   täglich von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Bitte beachten Sie weiterhin die „Haus- und Badeordnung“. Diese ist auf der Homepage der Stadt Östringen und vor den Kassen der einzelnen Bäder einsehbar.

Darüber hinaus bitten wir alle Badegäste dringend folgende Punkte zu beachten:

  • Der Zutritt in ein Freibad ist nur über eine vorherige Online-Reservierung, unter Eingabe der personenbezogenen Daten,  über das Reservierungsportal möglich. Die Bezahlung erfolgt an der jeweiligen Freibadkasse.
  • Personen mit einer bekannten/nachgewiesenen Infektion durch das Coronavirus ist der Zutritt nicht gestattet. Dies gilt auch für Badegäste mit Verdachtsanzeichen.
  • Die Begleitung einer erwachsenen Person ist für Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr erforderlich.
  • Mund- und Nasenschutz/Masken sind in den gekennzeichneten Bereichen zu tragen.
  • Es gelten die allgemeinen Hygienemaßnahmen, Husten- und Nies-Etikette sowie Maßnahmen zur Abstandswahrung (ein Mindestabstand von 1,50m zu anderen Personen).
  • Im Schwimm- und Beckenbereich gibt es Zugangsbeschränkungen. Bitte beachten Sie die ausgestellten Informationen und Hinweise des Personals.
  • Es ist zwingend erforderlich, dass Badegäste ihrer Eigenverantwortung - gegenüber sich selbst und anderen - durch Einhaltung der Regelungen der Haus- und Badeordnung gerecht werden.
  • Saisonkarten werden weiterhin nicht ausgegeben. Der Eintritt ist über Tagestickets zu den bekannten Preisen möglich. 10er-Karten vereinfachen den Bezahlvorgang an der Kasse und somit den Eintritt ins Bad und stellen eine gute Alternative zur Saisonkarte dar.

Infobereich