Aktuelle Meldungen: Stadt Östringen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Freizeit & Kultur in Östringen
Aktuelle Meldungen

Infobereich

Hauptbereich

Mittelalter zum Anfassen

Auch zweite Busreise zum Freilichtlabor kam gut an

Am 21. April nutzte jetzt eine zweite Reisegruppe mit Einwohnerinnen und Einwohnern aus allen Östringer Stadtteilen im Zusammenhang mit dem 1.250-jährigen Jubiläum der urkundlichen Ersterwähnung des Kernorts die Gelegenheit, die Lebensumstände der Menschen des Frühmittelalters bei einer Begehung des Experimentalarchäologischen Freilichtlabors der Welterbestätte Kloster Lorsch näher kennenzulernen.

Bei der Abfahrt der rund 50 Personen starken Besuchergruppe freute sich Bürgermeister Felix Geider über die gute Resonanz auf die dementsprechende Offerte der Stadt im Rahmen des Ortsjubiläums. Bei ihrem Aufenthalt in Lorsch wurde die Delegation aus Östringen von den Rathausmitarbeiterinnen Anna Dezenter und Cornelia Huber betreut und von erfahrenen Guides durch die dem Kloster Lorsch angegliederte Anlage geführt. Mit vielen neuen Eindrücken und Informationen kehrte die Östringer Reisegruppe am späteren Nachmittag wieder wohlbehalten in die Kraichgaustadt zurück.   

br.

Infobereich