Aktuelles: Stadt Östringen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Bürgerservice & Verwaltung in Östringen

Hauptbereich

Europawahl und Kommunalwahlen am 26. Mai 2019

Versand der Wahlbenachrichtigungen / Ausfertigung von Briefwahlunterlagen / Versand der Stimmzettel für die Kommunalwahlen

In der vergangenen Woche wurden an die Wahlberechtigten im Bereich der Stadt Östringen die Wahlbenachrichtigungen für die Europawahl und die Kommunalwahlen (Kreistagswahl / Gemeinderatswahl / Ortschaftsratswahl) versandt. Auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung ist der Wahlscheinantrag aufgedruckt, welcher auszufüllen ist, wenn man beispielsweise durch Briefwahl wählen möchte.

Die ausgefüllten Anträge auf Erteilung eines Wahlscheins, ggf. mit Briefwahlunterlagen, können im Rathaus Östringen oder bei den Ortschaftsverwaltungen Odenheim, Eichelberg und Tiefenbach entweder in den Briefkasten des Bürgermeisteramts eingeworfen oder persönlich abgegeben werden.

Die Stimmzettel für die Kommunalwahlen sowie die Briefwahlumschläge werden momentan von der beauftragten Druckerei erstellt. Der Versand der Briefwahlunterlagen für die Europawahl und die Kommunalwahlen erfolgt am 13. und 14. Mai 2019. Ab diesem Zeitpunkt ist es dann auch möglich, die Briefwahlunterlagen im Rathaus Östringen oder den genannten Ortschaftsverwaltungen persönlich zu beantragen und ggf. vor Ort in einer Wahlkabine zu wählen.

Die Stimmzettel für die Wahl der Kreis-, Gemeinde- und Ortschaftsräte werden den Wahlberechtigten ebenfalls in der 20. Kalenderwoche 2019 per Post zugesandt. Jeder Wahlberechtigte erhält nur die Stimmzettel für diejenigen Wahlen, für die er wahlberechtigt ist. Es steht jedem Wähler frei, seine zu Hause getroffene Entscheidung in einer Wahlkabine seines Wahllokals zu korrigieren, indem er sich im Wahlraum neue Stimmzettel aushändigen lässt.