Aktuelles: Stadt Östringen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Bürgerservice & Verwaltung in Östringen

Hauptbereich

Auf den frischen Lorbeeren wird nicht ausgeruht

Autor: Anna Dezenter
Artikel vom 05.09.2018

Bürgermeister gratulierte Ringer-Ass Linus Haag zum sportlichen Erfolg

In Östringen nutzte jetzt Bürgermeister Felix Geider die Ferienzeit, um Linus Haag, einem der ambitionierten Nachwuchstalente des örtlichen Kraftsportvereins, nachträglich zum hervorragenden zweiten Platz bei den diesjährigen deutschen A-Jugend-Meisterschaften im Freistilringen zu gratulieren. Beim Gespräch mit dem 17-jährigen Kraftsportler und dessen Trainer Eddy Lee in der KSV-Halle ließ sich das Stadtoberhaupt aus erster Hand über den Verlauf der zurückliegenden  Meisterschaftswettkämpfe in Ladenburg informieren, bei denen Linus Haag in der Wettkampfklasse bis 92 Kilogramm nur Johannes Mayer aus dem bayrischen Kelheim den Vortritt lassen musste. Bürgermeister Geider konnte sich zugleich davon überzeugen, dass sich Linus mit fleißiger Trainingsarbeit bereits wieder mitten in den Vorbereitungen für die neue Saison befindet. Und an sportlichen Zielen mangelt es dem jungen Athleten nicht, wie Gerhard Ronellenfitsch, der Ehrenvorsitzende des Östringer Kraftsportvereins, herausstellte: „Linus ist auch im kommenden Jahr noch einmal in der A-Jugend startberechtigt und wird bei den Deutschen Titelkämpfen gewiss wieder seine Chance suchen!“

br.