Aktuelles: Stadt Östringen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Bürgerservice & Verwaltung in Östringen

Hauptbereich

SWR4-Sommerlerlebnis in Östringen

Autor: Anna Dezenter
Artikel vom 30.08.2018

Viel Information und Blick hinter die Geheimnisse

Für Radiomacher Jürgen Essig war es am Dienstag ein Heimspiel. Beim SWR4-Sommererlebnis machte der Karlsruher Sender mit den Moderatoren Dorothee Seinsoth und dem Östringer Essig Station in der Kraichgaugemeinde. Treffpunkt war der idyllische Kirchplatz in der Östringer Stadtmitte. Dort fanden sich schon um die Mittagszeit zahlreiche Radiofreunde und Heimatkundler aus nah und fern ein, um in geführten Rundgängen hinter die Geheimnisse von Östringen zu blicken. Die Besichtigung des neuen Logistikzentrums der Firma Bader lockte auch Besucher aus Pforzheim im den Kraichgau. Andere gingen mit Bettina Hartlieb auf eine 3,5 Kilometer lange Naturführung durch einen Hohlweg zu den Streuobstwiesen oder besichtigten das mit bäuerlichen Geräten ausgestattete Östringer Heimatmuseum.

Zu erfahren war von Bürgermeister Felix Geider und dem einheimischen Mundartdichter Hermann Dischinger, weshalb die Östringer „Wicker-Wacker“ genannt werden und wie sich die Stadt in den letzten Jahrzehnten von einem früher von der Landwirtschaft geprägten Dorf zur modernen Industriekommune und Schulstadt entwickelt hat. Von einem großartigen Event sprach Geider im Rückblick auf die 1250-Jahrfeier der Kernstadt. 2019 feiert der Stadtteil Odenheim ebenfalls sein 1250-jähriges Bestehen.

Östringen verdient sich durch Handball, Fußball und Bogenschießen auch das Prädikat Sportstadt. Die Rhein-Neckar-Löwen haben ihren Ursprung beim TV Östringen und bei der TSG Kronau. Von dort war Oliver Roggisch gekommen, der beim amtierenden Pokalsieger sowie bei der Deutschen Handball-Nationalmannschaft als Teammanager fungiert. Viele Erinnerungen weckte dabei Moderator Jürgen Essig, der ebenso wie Bürgermeister Felix Geider früher selbst beim TV Östringen Handball gespielt hatte. Zwei Tage später machte die SWR4-Sommertour auch Station auf dem Kirchplatz in Forst.

Mehr Bilder vom Sommererlebnis finden Sie hier.

Kurt Klumpp