Aktuelles: Stadt Östringen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Bürgerservice & Verwaltung in Östringen

Hauptbereich

Östringer Freibäder öffnen an Christi Himmelfahrt ihre Pforten

Autor: Wolfgang Braunecker
Artikel vom 30.04.2018

Östringer Freibäder öffnen an Christi Himmelfahrt ihre Pforten

Der Sommer kann kommen – in Östringen starten die beiden städtischen Freibäder im Kernort und in Odenheim an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, den 10. Mai, in die neue Saison und präsentieren sich den Besuchern in bester Verfassung. Beide Freizeiteinrichtungen wurden von Schwimmmeister Herbert Bender und seinem Team in der Phase vor dem Auftakt des Regelbetriebs aus dem „Winterschlaf“ geweckt und sorgfältig auf den Publikumsandrang in der warmen Jahreszeit vorbereitet. Mittlerweile sind die Becken komplett gereinigt und wieder befüllt worden, allein in Östringen sind dafür knapp eineinhalb Millionen Liter Wasser erforderlich.

Unter freiem Himmel können Sonnenhungrige und „Wasserratten“ in den beiden Östringer Badeanstalten mit ihren großzügig bemessenen Grün- und Außenanlagen bis zum Saisonende im September ihren „Kurzurlaub vor der Haustür“ antreten. Bei entsprechender Witterung ist das Östringer Freibad täglich von 9 Uhr bis 20 Uhr geöffnet und im Odenheimer Schwimmbad sind die Badegäste täglich von 10 Uhr bis 20 Uhr willkommen.            

In Östringen wie auch in Odenheim können die großen und kleinen Gäste neben dem „Spaß im kühlen Nass“ auch ausgedehnte Liegeflächen, diverse Spielmöglichkeiten sowie das gastronomische Angebot eines Bistros nutzen.

Die gegenüber Einzeltickets kostengünstigeren Saisonkarten für die Östringer Schwimmbäder sind vom Eröffnungstag bis zum 27. Mai für 50 Euro (Erwachsene) beziehungsweise 20 Euro (Kinder und Jugendliche) an den Freibadkassen im Verkauf. Das Familienticket wird dort mit 60 Euro (bei einem Erwachsenen und den zur Familie gehörenden Kindern) beziehungsweise 75 Euro (bei zwei Erwachsenen mit Kindern) berechnet.

Wer Mitglied im jeweiligen Freibad-Förderverein ist, kann während der Badesaison in Östringen zusätzlich dienstags und donnerstags von 6.30 Uhr bis 8 Uhr sowie mittwochs von 20 Uhr bis 21 Uhr beziehungsweise in Odenheim mittwochs von 20 Uhr bis 21.30 Uhr schwimmen gehen. br.