Aktuelles: Stadt Östringen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Bürgerservice & Verwaltung in Östringen

Hauptbereich

Neuer Spielgarten bietet den Kids viele Möglichkeiten

Außengelände beim Kindergarten Johannes Bosco ist fast fertig

Nahezu abgeschlossen werden konnten mittlerweile die Arbeiten zur Herstellung des Außenspielgeländes des Östringer Kindergartens Johannes Bosco auf dem Waldbuckel. Seit vorigem Sommer ist die in hochwertiger Modulbauweise errichtete Kindertagesstätte Domizil einer Krippengruppe für Kleinkinder im Alter unter drei Jahren sowie von zwei Gruppen für Drei- bis Sechsjährige und nun bietet der neue Spielgarten den Kleinen vielfältige Möglichkeiten zu Spiel, Spaß und Bewegung an der frischen Luft.

Auf dem Terrain nördlich des Kindergartengebäudes finden sich unter anderem mehrere Sandspielflächen, verschiedene Rutschen für die unterschiedlichen Altersgruppen, Kletterseile, ein Hangsteiger sowie eine Nestschaukel.

Beim Nutzungskonzept für die Ausweisung der diversen Funktionsbereiche und die Aufstellung der Spielgeräte konnte auch ein Teil des zuvor auf der Fläche vorhandenen Baumbestands einbezogen werden, so dass nun in den Sommermonaten drei alte Eichen als willkommene Schattenspender dienen.

Dank des Einsatzes von Rollrasen könnte der Außenspielplatz bei dem in städtischem Eigentum stehenden und in kirchlicher Betriebsträgerschaft geführten Kindergarten Johannes Bosco schon zeitnah auch tatsächlich bestimmungsgemäß genutzt werden – zumindest sobald die momentan wegen der Corona-Epidemie geschlossenen Kindertageseinrichtungen wieder eröffnet werden können. br.