Aktuelles: Stadt Östringen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Bürgerservice & Verwaltung in Östringen

Hauptbereich

Angebote vom Landratsamt Karlsruhe

Qualifizierungsworkshop für ehrenamtliche Sprachmittler

Der Sprachmittlerdienst im Landkreis Karlsruhe bietet Zugewanderten die Möglichkeit, bei behördlichen Terminen oder Beratungsgesprächen in Schulen, Kindergärten etc. in der eigenen Muttersprache zu kommunizieren. Möchten auch Sie Ihre Sprachkenntnisse zur Verfügung stellen, um Zugewanderte dabei zu unterstützen? Dann freuen wir uns über Ihr Interesse und Engagement.
Alle angehenden Sprachmittler erhalten einen kostenlosen zweitägigen Qualifizierungsworkshop. Der nächste Qualifizierungsworkshop findet am 29. und 30. November in Karlsruhe statt.
Gesucht werden aktuell dringend Sprachmittler für Albanisch, Italienisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Ungarisch und viele weitere Sprachen.
Weitere Infos und Anmeldung: sprachmittler@landkreis-karlsruhe.de

 

Interkulturelle Elternmentor/-innen für den Landkreis Karlsruhe gesucht!

Wie können Eltern ihre Kinder in der Schule unterstützen und begleiten? Diese Frage steht im Kindergarten- und Schulalltag für viele Eltern im Vordergrund. Um diese Eltern zu stärken, bietet das Landratsamt Karlsruhe in Kooperation mit der Gemeinnützigen Elternstiftung Baden-Württemberg die Schulung ,,Interkulturelle/r Elternmentor/in“ an.
Die Schulung findet an folgenden Terminen ganztags im Landratsamt Karlsruhe statt:
10. Februar / 24. März / 22. April / 19. Mai 2020
Anmeldungen oder weitere Informationen zur Schulung erhalten Sie unter folgenden Kontaktdaten:
Frau Goldbach: Tel.: 0721 936 - 77 660, Frau Litterst Tel.: 0721 936 - 77 670
E-Mail: amt33.bildungskoordination@landratsamt-karlsruhe.de

 

Rückkehrberatung

Wir bieten eine vertrauliche, ergebnisoffene Perspektiv- und Rückkehrberatung an, geben einen Überblick über Förderprogramme für freiwillige Rückkehrer, unterstützen Sie bei der Organisation der Rückreise und vermitteln Kontakte im Heimatland, die Sie vor Ort bei der Wiedereingliederung unterstützen.
Die Beratung richtet sich an alle Rückkehrwilligen, unabhängig vom Aufenthaltsstatus.
Ansprechpartnerin: Jana Gros, 0171 35 91 527, rueckkehrberatung(@)landratsamt-karlsruhe.de
Sprechzeiten:
Mo: Nach Terminvereinbarung, Waldmühle 6, 76698 Ubstadt-Weiher (Zeutern)
Do: Nach Terminvereinbarung, Am Alten Güterbahnhof 9, 76646 Bruchsal

 

Fortbildung-, Austausch und Vernetzungsangebote des Hauptamtlichen Netzwerks in der ehrenamtlichen Flüchtlingsbegleitung - Seminar „Abschied tut weh!“

Seminar „Asylrecht“. Basiswissen zum Asyl- und Flüchtlingsrecht
Neuer Termin: Samstag, 25. Januar 2020, 09.30 – 17.00 Uhr

Ort: Diakonisches Werk, Wörthstr. 7, 76646 Bruchsal
Anmeldung über Frau Andrea Baisch-Herrmann, E-Mail: andrea.baisch-herrmann@diakonie-laka.de