Aktuelles: Stadt Östringen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Bürgerservice & Verwaltung in Östringen

Hauptbereich

Vielfältige Angebote für alle Generationen

22. Östringer Kulturwochen mit breitgefächertem Programm

Mit Orchesterkonzerten, Chorgesang, Kindertheater, Mundart sowie Ausstellungen und Vorträgen entfalten die 22. Östringer Kulturwochen in der Zeit von Anfang November bis 1. Dezember ein sehr breit aufgefächertes Programmspektrum. Die Kultur schaffenden Vereine aus allen Ortsteilen sowie die verschiedenen städtischen Einrichtungen wollen mit der rund vierzig Termine umfassenden Reihe erklärtermaßen alle Bevölkerungs- und Altersgruppen ansprechen.

„Schlag auf Schlag“ geht es beispielsweise am zweiten November-Wochenende. Dann feiert unter anderem am Freitag, den 8. November, die Theatergruppe „Nach Feierabend“ die Premiere ihres neuen Stücks „Currywurst mit Pommes“ und am Sonntag, den 10. November, präsentieren die jungen Talente der städtischen Musik- und Kunstschule im Rahmen einer Matinee allen Musikliebhabern ein hochkarätiges und abwechslungsreiches Programm. Am selben Tag wird nachmittags in der Hermann-Kimling-Halle in Östringen vom Jugendchor und der Formation Just2Sing das spannende Familien-Musical „Wendepunkt“ dargeboten, während in Odenheim der Kirchenchor St. Michael zum Konzert in der katholischen Pfarrkirche einlädt. Am Abend schließlich kommen in der Stadtbücherei die Freunde der badischen Mundart bei der Veranstaltung „Muddersprooch & Mussich“ mit Hermann Dischinger und der Band Skylarks auf ihre Kosten.  

Programmflyer mit allen Terminen der 22. Östringer Kulturwochen sind in Kürze im Rathaus, bei den Ortschaftsverwaltungen sowie in vielen Geschäften verfügbar, zu allen Veranstaltungen gibt es außerdem Informationen online auf www.oestringen.de.

br.