Aktuelles: Stadt Östringen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Bürgerservice & Verwaltung in Östringen

Hauptbereich

Vielfältige Informationen über Unterstützungsangebote

Pflegestützpunkt richtet Außensprechstunden in Östringen ein

Im Östringer Rathaus bietet der Pflegestützpunkt Bruchsal ab sofort jeweils am zweiten und vierten Montag im Monat von 9 Uhr bis 12 Uhr Außensprechstunden für Rat- und Hilfesuchende an. Zum Auftakt der neuen Außensprechstunden freute sich Bürgermeister Felix Geider jetzt im Gespräch mit Tanja Rausch vom Pflegestützpunkt, dass die Pflegebedürftigen aus allen Östringer Stadtteilen sowie ihre Angehörigen nun wohnortnah kostenlose und neutrale Informationen rund um das Thema Pflege und Alter bekommen können.

Die Beratungsleistungen des Pflegestützpunkts erstrecken sich auf Informationen über gesetzliche und kommunale Leistungen im Bereich der Pflege sowie über die in der Region verfügbaren Betreuungsangebote und zudem werden Hilfestellungen bei der konkreten Inanspruchnahme von Leistungen geboten.

Um unnötige Wartezeiten beim Besuch der Außensprechstunde in Östringen (Rathaus, Zimmer 114) zu vermeiden, empfiehlt Tanja Rausch die vorherige Absprache eines konkreten Termins. Diesbezüglich können sich interessierte Personen unmittelbar mit dem Pflegestützpunkt Bruchsal in Verbindung setzen, und zwar telefonisch unter der Rufnummer 0721-93670490 oder per Mail unter pflegestuetzpunkt.bruchsal(@)landratsamt-karlsruhe.de. br. 

 

Zusätzliche Informationen über die Pflegestützpunkte im Landkreis Karlsruhe