Aktuelles: Stadt Östringen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Bürgerservice & Verwaltung in Östringen

Hauptbereich

Artikel vom 29.09.2021

Erster Spielenachmittag in Odenheim sehr gut besucht

Endlich wieder zusammenkommen! Die lang ersehnte Wiederbelebung des Spielenachmittags am 22.9. wurde besonders von Älteren sehr gut angenommen. „Nichts ist im Alter schlimmer als die Einsamkeit“, betonte Bürgermeister Felix Geider in seiner Ansprache. Auch Ortsvorsteher Gerd Rinck zeigte sich hocherfreut: Mit den engagierten Frauen der Katholischen Frauengemeinschaft, Robert Laub als Verantwortlichem für die Mehrzweckhalle und der Unterstützung der Stadtverwaltung hätten genau die Richtigen zusammengefunden, um wieder einen Begegnungsort für die ältere Generation in Odenheim zu schaffen.

Organisatorin Gerti Klumpp von der Katholischen Frauengemeinschaft betonte, dass ihr Team dankbar sei, wieder aktiv sein zu können und wie sehr es sie freue, dass so viele Menschen gekommen seien. Mit 35 Anwesenden war der zur Verfügung stehende Hallenbereich gut belegt, die vielfältigen Kuchenspenden haben gerade so gereicht. Neben Kaffee wurden auch kalte Getränke für einen geringen Unkostenbeitrag angeboten.

Nur eins haben viele vermisst: die Männer! Bis auf einen „Hahn im Korb“ waren nur Frauen anwesend. „Dass wir Frauen von der kfd den Nachmittag organisiert haben, heißt nicht, dass er nur für Frauen ist,“ betonte Gerti Klumpp im Namen des gesamten Teams, „auch Männer sind hier herzlich willkommen – zum Pinochle oder Gaigel spielen oder einfach nur gemütlich beisammensitzen.“

Dass das Angebot so gut angenommen wurde, bestätigte das Vorbereitungsteam darin, wie groß der Wunsch nach regelmäßigen Treffen dieser Art ist. Deshalb soll der Odenheimer Spielenachmittag zukünftig einmal im Monat stattfinden. Der nächste Termin ist Dienstag, der 26.10., 15–17 Uhr. Es gilt die 3G-Regel. Um Anmeldung wird gebeten: Gerti Klumpp: 07259 496.

dbs