Aktuelles: Stadt Östringen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Bürgerservice & Verwaltung in Östringen

Hauptbereich

Artikel vom 15.09.2020

Großes Dankeschön an Christa Kreusch beim Abschied

35 Jahre im kommunalen Raumpflegedienst im Einsatz

Bei der Östringer Stadtverwaltung wurde jetzt Raumpflegerin Christa Kreusch nach 35 Dienstjahren, in denen sie ihre Aufgaben stets pflichtbewusst und mit großer Sorgfalt erfüllte, von Hauptamtsleiter Wolfgang Braunecker in den Ruhestand verabschiedet. Braunecker dankte der gebürtigen Odenheimerin, die in ihrem Heimatort seit dem Eintritt in städtische Dienste im April 1985 im Reinigungsdienst der Carl-Dänzer-Schule beschäftigt war und außerdem das Betriebsgebäude der Kläranlage sauber hielt, auch im Namen von Bürgermeister Felix Geider nachdrücklich für die jederzeit treu und zuverlässig geleistete Arbeit. Am Übergang in das „Rentner-Dasein“ wünschte Braunecker Christa Kreusch bei der Überreichung eines Präsents für den nun beginnenden neuen Lebensabschnitt Gesundheit, Glück und Wohlergehen.

Für den Personalrat dankte dessen Vorsitzender Bernhard Maier der bisherigen Kollegin für das stets vertrauensvolle Zusammenwirken.

br.