Aktuelles: Stadt Östringen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Bürgerservice & Verwaltung in Östringen

Hauptbereich

Artikel vom 18.08.2020

Besonderer Anziehungspunkt für Fans von schickem Strick

Bobbelscheune steht der Kundschaft mit Rat und Tat zur Seite

Für Handarbeits-Profis und solche, die es werden wollen, gibt es in der Odenheimer „Bobbelscheune“ allerhand zu entdecken. Inhaberin Susan Blumhofer präsentiert in ihrem Fachgeschäft, das jetzt neue Räumlichkeiten in der Nibelungenstraße 13 beziehen konnte, eine umfassende Auswahl von hochwertigen Farbverlaufsgarnen, die in der Bobbelscheune von Hand zu großen Wollknäueln (den umgangssprachlich so genannten „Bobbeln“) aufgewickelt werden. Die Einzelfäden des Garns laufen nebeneinander her und sind somit nicht verzwirnt. Jedes Garn ist sowohl als einfarbiger Bobbel oder wahlweise einfädig auf Konen gewickelt erhältlich.

Durch den Umzug in ein größeres Ladengeschäft ist in der Bobbelscheune auch Platz für weitere kreative Ideen, so dass dort nun auch einige Künstler und Kunsthandwerker ihre Schöpfungen zeigen können.

Über ihren Onlineshop versendet Susan Blumhofer ihre Produkte in ganz Deutschland sowie auch in das benachbarte Ausland.

Am neuen Standort ist die Bobbelscheune montags bis freitags von 9 Uhr bis 13 Uhr und außerdem donnerstags auch noch von 18 Uhr bis 20 Uhr geöffnet.

„Dieser neue und farbenfrohe gestaltete Laden ist eine wertvolle Aufwertung für unseren Ortskern“, sagte jetzt bei der Eröffnung der Bobbelscheune der Odenheimer Ortsvorsteher Gerd Rinck.

Am Samstag, den 12. September, findet in Corona-konformem Rahmen einmal mehr das beliebte Bobbelscheunenfest statt. br.