Aktuelles: Stadt Östringen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Bürgerservice & Verwaltung in Östringen

Hauptbereich

Artikel vom 29.03.2021

„Freunde der Stadtbücherei“ in Sammellaune

Sie gehen auch gerne raus in die Natur – joggen, walken oder einfach spazieren gehen und die Natur genießen? Etwas was uns gerade gut durch die Coronapandemie trägt? Haben Sie sich auch schon über den Müll entlang der Wald- und Feldwege geärgert – Taschentücher, Masken, Dosen, Zigarettenschachtel und vieles mehr, das achtlos weggeworfen wurde? So ging es auch den „Freunden der Stadtbücherei“ und es entstand die Idee, eine Putzete im Kleinen coronakonform zu organisieren. Auf Nachfrage im Umweltamt der Stadtverwaltung bekamen wir Müllsäcke und Handschuhe gestellt und konnten die „gesammelten Werke“ danach beim Östringer Bauhof abgeben. Am vergangenen Wochenende trafen sich neun „Freunde der Stadtbücherei“ und einzeln oder paarweise wurde im und um den Brettwald, am Mingolsheimer Weg, bei der Stadthalle, an der Straße Richtung Rettigheim und dem Parkplatz an der Grillhütte Müll gesammelt. Die Säcke füllten sich - leider – schnell. Der Parkplatz an der Grillhütte und die Straße Richtung Rettigheim waren eine wahre „Fundgruppe“ an Flaschen, Hausmüll oder gebrauchte Windeln. Der Trimm-Dich-Pfad war erfreulicherweise kaum mit Müll „belastet“.

Nach zweieinhalb Stunden Bücken, Aufheben und Einsammeln hatten sich die Säcke gefüllt und Müdigkeit machte sich breit. Eigentlich wollten wir unsere „Putzete“ gar nicht an die große Glocke hängen, aber unterwegs bekamen wir immer wieder Lob oder ein „Danke schön“ zu hören, so dass unsere Aktion vielleicht Nachahmer findet. Da die letzten von der Stadtverwaltung organisierten Putzeten wegen Corona ausgefallen sind, gibt es bestimmt noch einiges an Müll in und um Östringen einzusammeln. Oder machen Sie eine Family-Challenge. Wer sammelt beim nächsten Spaziergang den meisten Müll – Handschuhe und Mülltüten nicht vergessen! ;-) (zab)