Sie sind hier: Politik und Verwaltung / Aktuelle Meldungen
Schnellauswahl

Dienstag, 27.Juni 2017

Freie Fahrt und mehr Sicherheit für die Fußgänger

Kreisverkehrsanlage an der Kraichgauer Weinstraße fertiggestellt

Kreisverkehrsplatz an der Einmündung der Georg-Friedrich-Händel-Straße und Thomas-Howie-Straße auf die Kraichgauer Weinstra0ße (K 3586)
Am westlichen Östringer Stadtrand konnten jetzt nach einer Bauzeit von rund einem halben Jahr die Arbeiten zur Herstellung eines Kreisverkehrsplatzes an der Einmündung der Georg-Friedrich-Händel-Straße und der Thomas-Howie-Straße in die Kraichgauer Weinstraße weitestgehend abgeschlossen werden.


Dienstag, 27.Juni 2017

Stellenausschreibung BundesFreiwilligenDienst

Leibniz-Gymnasium
Das Leibniz-Gymnasium sucht zum 01.09.2017 für das Schuljahr 2017/18 eine/n Freiwillige/n zur Ableistung des Bundesfreiwilligendienstes.Sie wollen sich sozial engagieren, haben Spaß am Umgang und Kontakt mit Menschen und sind interessiert am Schulleben hinter den Kulissen?


Mittwoch, 21.Juni 2017

„Kinderplanet“ erhielt wertvolle Spende aus Östringen

Erlös der Weindorf-Lotterie kommt den Familien schwerkranker Kinder zugute

Der Kinderplanet Heidelberg freute sich über die Spende aus Östringen (v.l. Nicole Hoffmann, Margit Bösen-Schiek, Bürgermeister Felix Geider)
Den Reinerlös aus der im Rahmen des Östringer Weindorfs im Mai durchgeführten Verlosung in Höhe von 350 Euro reichte Bürgermeister Felix Geider jetzt in Gestalt eines Spendenschecks an die dem Universitätsklinikum Heidelberg angegliederte Betreuungseinrichtung „Kinderplanet“ weiter.


Montag, 19.Juni 2017

Stellenausschreibung

Stadtlogo Stadt Östringen
Bei der Stadt Östringen (ca. 13.000 Einwohner) ist zum 01.09.2017 die Stelle alsSachbearbeiter/in für den Bereich Informations- und Kommunikationstechnikin Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 15 Stunden zu besetzen.


Mittwoch, 14.Juni 2017

Das Quartierskonzept Östringen-Odenheim

Stadtentwicklungskonzept „Östringen Stadtentwicklung 2030“

Stadtlogo Stadt Östringen
Der Gemeinderat der Stadt hat im Jahr 2013 die Erstellung eines Stadtentwicklungskonzeptes für die Stadt Östringen in Auftrag gegeben. Dieses wurde im Oktober 2015 fertig gestellt und durch den Rat der Stadt in der Sitzung vom 30.11.2015 offiziell beschlossen.


Donnerstag, 01.Juni 2017

Belastungen für die Anwohner sind immer noch zu hoch

Östringen dringt auf weitere Verbesserungen beim Lärmschutz

Nach wie vor leiden die Anwohner der Östringer Hauptstraße unter einer hohen Belastung durch Verkehrslärm
Mit neuen Messungen und Berechnungen wurde jetzt in Östringen überprüft, wie sich die straßenverkehrsrechtlichen Maßnahmen ausgewirkt haben, mit denen entlang der Hauptstraße der Schutz der Anwohner vor verkehrsbedingtem Lärm verbessert werden sollte.


Donnerstag, 01.Juni 2017

Kreisverkehrsanlage verbessert den Verkehrsfluss

Abschluss der Straßenbaumaßnahmen am westlichen Stadtrand steht bevor

Blick vom Rondell des neuen Kreisverkehrs auf die Baustelle in Richtung Bundesstraße
In Östringen können die Straßen- und Landschaftsbauarbeiten zur Herstellung eines Kreisverkehrs an der Kreuzung der Kraichgauer Weinstraße mit der Georg-Friedrich-Händel-Straße und der Thomas-Howie-Straße nun in Kürze fast planmäßig nach dem ursprünglichen Bauzeitenkalender zu Ende geführt werden.


Donnerstag, 01.Juni 2017

Neue Stichstraße auf den Namen Spatzenweg getauft

Baulandumlegung für neues Wohnquartier im Stadtzentrum läuft bereits

Aus dem Gemeinderat
Keinerlei Aussprachebedarf hatte der Östringer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung jetzt bei der Frage der Bezeichnung einer neuen Stichstraße im Ortszentrum, mit der das zwischen der Rettigheimer Straße und dem Rodelweg geplante neue Wohnviertel erschlossen werden soll.


Montag, 29.Mai 2017

Neues aus dem Gemeinderat - Rats-Ticker zur Sitzung vom 22.5.2017

Beschlüsse - Informationen - Bekanntgaben

Ungeachtet einer ausführlicheren Berichterstattung zu einzelnen Themen vermittelt die Stadtverwaltung mit dem Rats-Ticker eine zusammenfassende Darstellung über die in der zurückliegenden Sitzung des Gemeinderats behandelten Tagesordnungspunkte.


Mittwoch, 24.Mai 2017

Abbruch von gemeindeeigenen Gebäuden im Steinacker und Hexenzipfel beschlossen

Entfernung von nicht erhaltenswerter Bausubstanz schafft Platz für Neues

Aus dem Gemeinderat
Eine Fachfirma aus Babenhausen erhielt jetzt vom Östringer Gemeinderat auf Basis der Resultate einer öffentlichen Ausschreibung den Auftrag zum Abbruch diverser stadteigener Immobilien im Wohnquartier Steinacker im Kernort sowie im Bereich des Sternenwegs in Odenheim.


« vorherige Seite [ 1 2 3 ... 7 8 ] nächste Seite »