Sie sind hier: Bürgerinfo / Aktuelle Meldungen
Schnellauswahl

Montag, 24.April 2017

Maibaumquartett sprießt in den Östringer Kraichgauhimmel

Brauchtum wird in allen Stadtteilen gepflegt

Der näher rückende Wonnemonat sorgt derzeit in ganz Östringen für emsige Betriebsamkeit, denn in allen vier Stadtteilen laufen die Vorbereitungen dafür, aus Anlass des Maifeiertags stolze Maibäume aufzurichten.Böllerschüsse und Blasmusik künden zunächst am Samstag, den 29.


Freitag, 21.April 2017

3. Östringer Weindorf

3. Östringer Weindorf 2017
Genießen Sie die flüssigen Kostbarkeiten aus den Weinorten Östringen, Odenheim, Eichelberg und Tiefenbach. Das 3. Östringer Weindorf lockt am 13./14. Mai 2017 wieder zahlreiche Besucher aus Nah und Fern auf den Kirchbergplatz im Stadtzentrum.


Dienstag, 18.April 2017

Mit festlichen Klängen das 180-jährige Jubiläum „eingeläutet“

Cäcilienchor zeichnete für die musikalische Gestaltung der Ostermesse verantwortlich

Die  Orgelsolomesse hat Wolfgang Amadeus Mozart, KV 259, in seiner Salzburger Zeit ab 1772 im Dienst des Fürsterzbischofs Colloredo komponiert.


Donnerstag, 13.April 2017

Badische Freiwillige im Widerstand gegen Francos Putschisten

Auch Hermann Obermaier aus Östringen stand an der Seite der spanischen Republik

Mit dem Schicksal der Freiwilligen aus Baden im Spanischen Bürgerkrieg (1936 – 1939) befasst sich eine Vortragsveranstaltung am 28. April in Östringen.
Mit einer Vortragsveranstaltung am Freitag, den 28. April, 19 Uhr, in der Gustav-Wolf-Kunstgalerie Östringen nehmen die Historiker Gerhard und Brigitte Brändle das Schicksal badischer Freiwilliger im Spanischen Bürgerkrieg (1936 – 1939) in den Blick. Mehr als 35.


Donnerstag, 13.April 2017

Bildungszentrum benötigt zusätzliche Räumlichkeiten

Wettbewerb soll Planungsansätze für einen Neubau liefern

Im Östringer Bildungszentrum werden zusätzliche Räume benötigt (links im Bild das Leibniz-Gymnasium, rechts die Thomas-Morus-Realschule)
Der projektierte Neubau im Östringer Bildungszentrum wird Gegenstand eines Ideen- und Realisierungswettbewerbs für Architekten, das entschied der Gemeinderat bei seiner jüngsten Sitzung mit einmütiger Beschlussfassung.


Donnerstag, 13.April 2017

Sanierung der Hermann-Kimling-Halle bereits weit vorangeschritten

Einschränkungen für Schulen und Vereine auf Mindestmaß reduziert

In den Sommerferien soll die umfassende Sanierung der Hermann-Kimling-Halle abgeschlossen werden
Voraussichtlich bis zum Ende der Sommerferien kann in Östringen die grundlegende Sanierung der Hermann-Kimling-Halle zu Ende geführt werden.


Donnerstag, 13.April 2017

Brunnen im Stadtgebiet tragen österlichen Pflanzenschmuck

Brauchtum stammt ursprünglich aus dem Fränkischen

Stadtbrunnen in Östringen
In allen Östringer Stadtteilen sind die öffentlichen Brunnen derzeit mit symbolträchtigem Pflanzenschmuck ausstaffiert, der auf das nahende Osterfest hinweist. In der Kernstadt haben die „Helfenden Hände“ von Anneliese Tinkl den Stadtbrunnen auf dem Kirchbergplatz mit österlichen Motiven geziert.


Mittwoch, 12.April 2017

Homer – ihr wisst schon wie „Homer Simpson“

Homers Epos als turbulente Abenteuererzählung begeisterte Östringer Schüler

Das Kinder- und Jugendtheater war mit dem Stück „Die Abenteuer des Odysseus“ in der Stadtbücherei
Für einige 5.


Montag, 10.April 2017

"Klangdinner" mit drei Gängen

Startschuss für ein neues Kulturprogramm in Östringen mit Robert Ahl

Leadsängerin Bernadette Ahl in bester Begleitung mit Armin Rühl, Drummer von Herbert Grönemeyer (links), und Robert Ahl, der für den Hammond-Sound sorgt.
Robert Ahl und der TSV Östringen laden zum "Klangdinner der Extraklasse" ein. Dazu öffnet am Sonntag, 30. April die TSV-Halle, Waldstraße 10 in Östringen um 19 Uhr ihre Türen. "Es ist ein neues Konzept", sagt Robert Ahl."Wir arbeiten mit bekannten Künstlern zusammen und mit Newcomern.


Freitag, 07.April 2017

Neu: KULTURenDialog in Östringen und Tiefenbach

Erster KulturenDialog in Tiefenbach
Bei Laugengebäck, syrischem Streuselkuchen und Tee startete Anfang April der KULTURenDialog Östringen. In der gemütlichen Weinstube der Tiefenbacher Kreuzberghalle wurde in syrisch-deutscher Runde diskutiert und gespielt. Rummikup begeisterte vor allem die anwesenden Jugendlichen.


« vorherige Seite [ 1 2 3 ... 10 ... 20 ... 28 29 ] nächste Seite »