Sie sind hier: Bürgerinfo / Aktuelle Meldungen
Schnellauswahl

Mittwoch, 28.Januar 2015

Ludwig und Emma Junghans halten eisern zusammen

Seit 65 Jahren verheiratet

Die Eheleute Ludwig und Emma Junghans aus Odenheim sind seit 65 Jahren verheiratet
Für Ludwig und Emma Junghans geb. Heller aus Odenheim jährt sich am heutigen Mittwoch, den 28. Januar, der Tag ihres gegenseitigen Ja-Worts zum gemeinsamen Lebensbund zum fünfundsechzigsten Mal.


Samstag, 17.Januar 2015

Versandzentrum von Bader kommt nach Östringen

Investitionsentscheidung bringt rund 360 Arbeitsplätze

Die Neuaurichtung des Geländes des 2011 geschlossenen Nylonfaserwerks von Invista (hier ein Archivbild) nimmt unter der Regie der IP Industriepark Östringen GmbH & co. KG immer konkretere Züge an - nun kommt auch das Versandzentrum der Firma Bader an den
Das Pforzheimer Versandhaus Bader wird sein neues Versandzentrum im Östringer Industriepark bauen und in diesem Zusammenhang in der Kraichgaustadt rund einhundert Millionen Euro investieren.


Donnerstag, 08.Januar 2015

Eine Östringer Institution für Blühendes und Pflanzenschmuck

Blumen Drexler wird unter neuer Leitung fortgeführt

Daniela Wick (l.) ist neue Inhaberin von Blumen Drexler in Östringen. Bürgermeister Felix Geider wünschte für die Zukunft viel Erfolg und dankte Erika Drexler, die das Geschäft fast 50 Jahre führte, für die beeindruckende Aufbauleistung.
In Östringen übergab jetzt Erika Drexler ihr Blumengeschäft in der Saarlandstraße 5 an ihre bisherige Mitarbeiterin Daniela Wick.


Freitag, 02.Januar 2015

Beim Tischtennis die Frau fürs Leben getroffen

Heinrich und Kristine Pyrasch sind seit fünfzig Jahren verheiratet

Noch vor dem Jahreswechsel konnten in Östringen die Eheleute Heinrich und Kristine Pyrasch ihre Goldene Hochzeit feiern. In seiner schlesischen Heimatgemeinde Loben hatte Heinrich Pyrasch seine damalige Braut, die noch zu Kriegszeiten mit ihrer Famuilie aus Gleiwitz zugezogen war, einst am 27.


Freitag, 02.Januar 2015

Faszinierende Welt des Lichts und der Farben

Foto- und Gemäldeausstellung im Rathaus

Ein vielgestaltiges Wechselspiel zwischen den reizvollen Perspektiven der Natur- und Architekturfotografie einerseits und der Farb- und Formensprache der modernen Malerei andererseits fächert gegenwärtig im Foyer des Östringer Rathauses die Ausstellung „Kunst³“ mit Arbeiten von Daniel und Franz Blaser sowie Meike Hille-Blaser auf.


Donnerstag, 01.Januar 2015

Einst die erste Frau mit Sitz und Stimme im Gemeinderat

Hochkarätige Gratulantenschar zum 90. Geburtstag von Maria Rinck

In Odenheim feierte Maria Rinck (M.) mit vielen Gratulanten ihren 90. Geburtstag
In Odenheim konnte sich die frühere Gemeinde- und Ortschaftsrätin Maria Rinck jetzt über zahlreiche Glückwünsche zu ihrem 90.


Donnerstag, 01.Januar 2015

Nachdrückliche Dankesworte zur Verabschiedung

Dr. Hans-Joachim Blatz beendete augenärztliche Praxistätigkeit

Zum Jahreswechsel schloss jetzt in Östringen die Augenarztpraxis von Dr.


Mittwoch, 31.Dezember 2014

Rückläufige Nachfrage beim Anruf-Sammeltaxi

Angebot wird von jungen Menschen nach wie vor gut genutzt

Breiten Raum nahm bei der zurückliegenden Sitzung des Östringer Gemeinderats die Aussprache zur Entwicklung beim Betrieb des Anruf-Sammeltaxis Vorderer Kraichgau (AST) ein.


Dienstag, 30.Dezember 2014

General Winter auf Besuch im Kraichgau

Bauhof im Dauereinsatz gegen Schnee- und Eisglätte

Nachdem der Winter kurz vor dem Jahresende auch im Kraichgau mit Macht Einzug gehalten hat, sind die Einsatzgruppen des Östringer Bauhofs seit Wochenbeginn im Dauereinsatz, um im Interesse der Verkehrsteilnehmer die weiße Pracht zumindest auf den öffentlichen Straßen, Wege und Plätzen einigermaßen zu bändigen.


Dienstag, 30.Dezember 2014

Neue Vereinbarung zum Betrieb der Volkshochschule gebilligt

Außenstellenleiterin Paz Larios für Östringen im VHS-Kuratorium

Mit einmütigem Votum akzeptierte der Östringer Gemeinderat in seiner letzten Sitzung im zu Ende gehenden Jahr die zuvor schon von der Trägerversammlung der Volkshochschule Bruchsal gutgeheißene Neufassung der ursprünglich 1977 geschlossenen „öffentlich-rechtlichen Vereinbarung über die Durchführung der kommualen Weiterbildung im Gebiet des Mittelbereichs Bruchsal“.