Sie sind hier: Bürgerinfo / Aktuelle Meldungen
Schnellauswahl

Dienstag, 13.Juni 2017

Seniorenwanderung kam erneut gut an

Angesagt waren Bewegung in freier Natur, Erleben und Genießen

Großes Interesse fanden die Themen Historie, artenreiche Tier- und Pflanzenwelt oder Kräuter und Spezialitäten aus Östringen
Petrus meinte es unlängst überaus gut mit den wanderfreudigen Östringer Senioren, welche sich bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen auf Einladung der Stadtverwaltung einen kurzweiligen Ausflug über die örtliche Gemarkung gönnten.


Donnerstag, 08.Juni 2017

Die Zauberflöte

präsentiert von der Städt. Musik- und Kunstschule Östringen

Muks_ Zauberflöte
Eine Oper von W.A. Mozart mit Kostümen und Bühnenbild, gesungen und gespielt von den Schüler/Innen der Gesangsklasse E. Bauer-Dittmann und der Streicherklasse A. Thäter begleitet am Klavier von M. Widdermann mit Beteiligung der O-Stufen-Kinder und natürlich einer Zauberflöte.


Dienstag, 06.Juni 2017

Beste Aussichten vom Kreuzberg

VIScope-Fernrohr blendet Informationen in das Blickfeld des Betrachters ein

Bei der Kreuzbergkapelle auf der markanten Anhöhe südöstlich des Östringer Stadtteils Tiefenbach steht den Wanderern und Spaziergängern mit einem speziellen Aussichtsfernrohr ab sofort eine reizvolle neue touristische Attraktion zur Verfügung.


Freitag, 02.Juni 2017

Östringen und Kronau gratulieren den Rhein-Neckar-Löwen zur deutschen Handball-Meisterschaft 2016/2017 !

Zwei Spieltage vor Rundenende nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen

Die Bundesliga-Handballer der Rhein-Neckar-Löwen brachten mit dem 28:19-Heimsieg gegen den THW Kiel nun vorzeitig ihren zweiten deutschen Meistertitel unter Dach und Fach.


Donnerstag, 01.Juni 2017

Belastungen für die Anwohner sind immer noch zu hoch

Östringen dringt auf weitere Verbesserungen beim Lärmschutz

Nach wie vor leiden die Anwohner der Östringer Hauptstraße unter einer hohen Belastung durch Verkehrslärm
Mit neuen Messungen und Berechnungen wurde jetzt in Östringen überprüft, wie sich die straßenverkehrsrechtlichen Maßnahmen ausgewirkt haben, mit denen entlang der Hauptstraße der Schutz der Anwohner vor verkehrsbedingtem Lärm verbessert werden sollte.


Donnerstag, 01.Juni 2017

Kreisverkehrsanlage verbessert den Verkehrsfluss

Abschluss der Straßenbaumaßnahmen am westlichen Stadtrand steht bevor

Blick vom Rondell des neuen Kreisverkehrs auf die Baustelle in Richtung Bundesstraße
In Östringen können die Straßen- und Landschaftsbauarbeiten zur Herstellung eines Kreisverkehrs an der Kreuzung der Kraichgauer Weinstraße mit der Georg-Friedrich-Händel-Straße und der Thomas-Howie-Straße nun in Kürze fast planmäßig nach dem ursprünglichen Bauzeitenkalender zu Ende geführt werden.


Donnerstag, 01.Juni 2017

Städtische Bürgerehrennadel an Reinhard Rudolf verliehen

Hohe Auszeichnung für besonderes persönliches Engagement

Reinhard Rudolf wurde von Bürgermeister Felix Geider mit der Bürgerehrennadel ausgezeichnet
Mit Reinhard Rudolf wurde jetzt unlängst ein wahrliches Urgestein des Östringer Vereinslebens mit der städtischen Bürgerehrennadel ausgezeichnet.


Donnerstag, 01.Juni 2017

`Big Bottle´ weist den Weg zu den Weinbergen

Markanter Rastplatz für Wanderer und Spaziergänger

An der `Big Bottle´ stießen Adrian Zimmer, Ortsvorsteher Gerd Rinck und Bürgermeister Felix Geider (v.l.) auf das gelungene Projekt an
Hoch oben in den sonnenverwöhnten Odenheimer Rebanlagen im Oberen Bontal weist seit kurzem eine ganz außergewöhnliche Wegmarke auf die Jahrhunderte alte Weinbautradition der Katzbachtalgemeinde hin.


Donnerstag, 01.Juni 2017

Das Potenzial erkannt

Chardonnay des Weinguts Heitlinger Trophy-Sieger bei Weinverkostung

Jürgen Kern (M.) vom Weingut Heitlinger nahm den Preis entgegen
"Er ist ein echter Gentleman", schreibt Fachjournalist und Weinkenner Uwe Kauss in der aktuellen Ausgabe der renommierten österreichischen Fachzeitschrift "Wein.pur" über den Chardonnay, der Claus Burmeister, Winemaker und Geschäftsführer im Weingut Heitlinger, und seinem Team gelungen ist.


Donnerstag, 01.Juni 2017

Neue Stichstraße auf den Namen Spatzenweg getauft

Baulandumlegung für neues Wohnquartier im Stadtzentrum läuft bereits

Aus dem Gemeinderat
Keinerlei Aussprachebedarf hatte der Östringer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung jetzt bei der Frage der Bezeichnung einer neuen Stichstraße im Ortszentrum, mit der das zwischen der Rettigheimer Straße und dem Rodelweg geplante neue Wohnviertel erschlossen werden soll.