Sie sind hier: Bürgerinfo / Aktuelle Meldungen / Stellenausschreibung
Schnellauswahl

Stellenausschreibung

Stadt ÖstringenBei der Stadt Östringen (ca. 13.000 Einwohner) ist zum 01.06.2017 eine Stelle als

Sachbearbeiter/in im Ordnungsamt

unbefristet in Teilzeit mit 32 Wochenstunden zu besetzen.

Das Aufgabengebiet beinhaltet insbesondere folgende Schwerpunkte:
- Allgemeine ordnungsbehördliche Aufgaben
- Obdachlosenangelegenheiten
- Asylangelegenheiten
- Überwachung des ruhenden Verkehrs
- Bußgeldangelegenheiten

Die Verwaltung behält sich eine weitere Abgrenzung des Aufgabengebiets zu einem späteren Zeitpunkt vor.

Neben einer abgeschlossenen Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, erwarten wir ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und ein sicheres und bürgerfreundliches Auftreten.

Wir bieten eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbständigkeit. Die Anstellung erfolgt in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis auf Grundlage des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes (TVöD) und den üblichen Zusatzleistungen. Die Vergütung erfolgt vorbehaltlich einer noch ausstehenden Stellenbewertung bis Entgeltgruppe 8 TVöD.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Diese richten Sie mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Tätigkeitsnachweise etc.) bis 24.03.2017 an das Hauptamt der Stadtverwaltung Östringen, Am Kirchberg 19, 76684 Östringen.

Für weitere Fragen steht Herr Hauptamtsleiter Braunecker (Tel. 07253/207-18) gerne zur Verfügung.
[13.03.2017 / nb]