Sie sind hier: Bürger und Soziales / Aktuelle Meldungen
Schnellauswahl

Montag, 24.Juli 2017

Schecküberreichung nach Benefizkonzert

vlnr.: Kritzer, Geider, Dickgießer, Schenk
Nach unserem Benefizkonzert "Klassik meets Pop" war es nun so weit, dass die Einnahmen der Veranstaltung an die Silcherschule und den Kindergarten St. Cäcilia übergeben werden konnten.


Freitag, 21.Juli 2017

Die Praxis der Naturheilmedizin feiert das 10-jährige Jubiläum

Die „Praxis der Naturheilmedizin“ in Östringen-Tiefenbach feierte am 15. Juli das 10-jährige Bestehen

Bürgermeister Felix Geider mit Birgit und Rüdiger Diel beim 10-jährigen Jubiläum ihrer Naturheilpraxis
Die Besucher erwartete ein kurzweiliges Programm mit Geschicklichkeitsspielen, Malen, Radfahren und der neuen Sportart Skiken. Um 15.00h wurde es dann märchenhaft schön mit Juliane Barth aus dem Wurzelstübchen in Östringen.


Freitag, 07.Juli 2017

Vielfältige Informationen für junge Eltern

Jugendpflegerische Dienste stellten ihre Angebote vor

Zahlreiche Institutionen informierten die jungen Eltern über ihre Angebote
Zum mittlerweile schon vierten Mal hatte jetzt die Östringer Stadtverwaltung zu einer Informationsveranstaltung für junge Eltern eingeladen, bei der die unterschiedlichsten Institutionen praktische Tipps und Hilfestellungen für die erste Lebensphase des Familiennachwuchses anboten.


Donnerstag, 06.Juli 2017

Sitzbänke für Spaziergänger und Wanderer

Lokale Agenda und private Spender engagieren sich für die Naherholung

Große Freude bei der Lokalen Agenda Östringen – die von Spenden finanzierten Ruhebänke werden jetzt aufgestellt
Von der Anhöhe des Dinkelbergs am nördlichen Stadtrand von Östringen kann man den Blick über wogende Getreidefelder, standorttypische Heckengehölze und den nahen Waldsaum hinweg weithin in die Ferne schweifen lassen – an dem markanten Aussichtspunkt am Ende der Goethestraße lädt nun eine vom städtischen Bauhof aufgestellte Sitzbank die Spaziergänger und Wanderer auch zum Verweilen ein.


Dienstag, 04.Juli 2017

Unter schwerem Atemschutz Menschen aus den Flammen geborgen

Zusammenarbeit mehrerer Abteilungen stand bei Jahreshauptübung im Fokus

Zusammenarbeit mehrerer Abteilungen stand bei Jahreshauptübung im Fokus
Die vier Abteilungen der Östringer Stadtfeuerwehr erprobten jetzt bei ihrer gemeinsamen Jahreshauptübung in Eichelberg die Vorgehensweise bei einem größeren Gebäudebrand.


Donnerstag, 29.Juni 2017

„Runder Tisch Integration Östringen“ traf sich erstmals

Wie gut ist in Östringen bisher die Integration von Migranten und Flüchtlingen gelungen, und was wollen wir für die Zukunft unserer Stadt?

Donnerstag, 29.Juni 2017

Ein Glücksfall für die Odenheimer Schule

Neuer Rektor Bastian Zimmermann in sein Amt eingeführt

Ortsvorsteher Gerd Rinck, Schulaufsichtsbeamtin Ina Berger, Rektor Bastian Zimmermann und Bürgermeister Felix Geider (v.l.)
Seit sieben Jahren ist er in Odenheim als Pädagoge tätig, seit vier Jahren fungiert er als Konrektor, bereits im Sommer 2015  musste er kommissarisch die Schulleitung übernehmen und nun wurde Bastian Zimmermann auch ganz offiziell in sein Amt als neuer Rektor der Grund- und Werkrealschule im Östringer Stadtteil eingeführt.


Donnerstag, 01.Juni 2017

Städtische Bürgerehrennadel an Reinhard Rudolf verliehen

Hohe Auszeichnung für besonderes persönliches Engagement

Reinhard Rudolf wurde von Bürgermeister Felix Geider mit der Bürgerehrennadel ausgezeichnet
Mit Reinhard Rudolf wurde jetzt unlängst ein wahrliches Urgestein des Östringer Vereinslebens mit der städtischen Bürgerehrennadel ausgezeichnet.


Mittwoch, 24.Mai 2017

„Spenden für Spenden“ brachte allseitigen Nutzen

Odenheimer Kindergärten initiierten Sponsoring-Aktion für Blutspendetermin

 Ein voller Erfolg war die Sponsoring-Initiative der Odenheimer Kindergärten zugunsten der Blutspendenaktion des DRK
Bei der Versorgung von Kranken und Verletzten mit Blutkonserven kommt es mittlerweile vielerorts in Deutschland zu temporären Engpässen, weil die Zahl der Männer und Frauen, die im Dienste der guten Sache zum Aderlass bereit sind, stagniert oder in verschiedenen Regionen sogar rückläufig ist.


Mittwoch, 24.Mai 2017

Neuer Mannschaftstransportwagen in Dienst gestellt

Odenheimer Rotes Kreuz ersetzte reparaturanfälliges Altfahrzeug

Die DRK-Repräsentanten Markus Rausch und Alexander Fuchs nahmen zusammen mit Ortsvorsteher Gerd Rinck und Bürgermeister Felix Geider (v.l.) das neue Einsatzmobil in Betrieb.
Beim Ortsverein Odenheim des Deutschen Roten Kreuzes konnte jetzt ein neues Einsatzmobil für den Bereitschafts- und Sanitätsdienst sowie für das Jugendrotkreuz seiner Bestimmung übergeben werden.


« vorherige Seite [ 1 2 3 4 ] nächste Seite »